Florian Gallus - Ziele

Für Pappenheim und seine Dörfer

als Bürgermeister gestalten

Bildung und Soziales
Familien
Kinderbetreuung
Bauen und Wohnen
Senioren
Gesundheit
Tourismus
Gewerbe, Handwerk, Handel
Ehrenamt, Vereine und Institutionen
Verwaltung und Mitbestimmung
Land- und Forstwirtschaft, Natur und Umwelt
Bildung und Soziales
  • Sicherung des Schulstandortes
  • Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit, in den Institutionen und den Kirchengemeinden
  • Unterstützung der Kirchengemeinde
  • Stärkung der Jugendsozialarbeit
Familien
  • Aktive Mitgestaltung des demografischen Wandels
  • Schaffung der richtigen Rahmenbedingungen für Familien
  • Erhalt der hohen Lebensqualität
  • Neuschaffung und Sicherung vorhandener Einkaufsmöglichkeiten
Kinderbetreuung
  • Stärkung der Kinderbetreuung in den Pappenheimer Kindergärten für Kinder ab 1 Jahr – flexibel und bedarfsorientiert
  • Ausbau der Ganztagsbetreuung zu bezahlbaren Preisen
  • Ganztagsbetreuung im Grundschulbereich
  • Unterstützung von Familien und Alleinerziehenden
Bauen und Wohnen
  • Bauplätze für Familien
  • Bezahlbarer Wohnraum
  • Einfacheres Bauen im Außenbereich
  • Aktive Grundstückspolitik
  • Freizeitangebote für alle Generationen erhalten und neue schaffen
Senioren
  • Berücksichtigung der Interessen von Senioren
  • Barrierefreiheit
  • Intensive Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen
  • Bedarfsgerechte Hilfe und Betreuungsangebote im Alter
Gesundheit

Pappenheim ist Luftkurort und verspricht damit Gesundheit. Doch was ist wenn wir krank werden? Zahnmedizinisch sind wir mit unserer Praxisgemeinschaft Dres. Ehrlicher bestens versorgt und mit dem Gesundheitszentrum Giesen haben wir hervorragende Möglichkeiten das ein oder andere Gebrechen zu kurieren und vor allem präventiv dagegen anzugehen. Im Bereich der Allgemeinmedizin verfügt Pappenheim mit den Arztpraxen Filipski und Hamulka derzeit noch über zwei Praxen die sich um unsere Erkrankungen kümmern, doch das ist in heutiger Zeit alles nicht mehr selbstverständlich. Unsere derzeitige medizinische Grundversorgung ist bis jetzt eine sehr gute Basis für unsere Bevölkerung, insbesondere auch für unsere Senioren. Aber es gibt Bestrebungen alles zu zentralisieren, die Landarztpraxen werden immer weniger, dem müssen wir mit allen gebotenen Möglichkeiten entgegen treten und Pappenheim für unsere Mediziner so attraktiv wie möglich gestalten. Unsere Höchstetter- und Schloßapotheke sind als unsere Versorger mit Medikamenten von diesen Praxen ebenfalls abhängig.

Eine gute Gesamtversorgung vor Ort ist unabdingbar für das weitere Gedeihen Pappenheims und seine Dörfer. Eine Entscheidung für Pappenheim als Wohnort hängt nicht nur von Rahmenbedingungen wie der Verfügbarkeit des Internets ab, die medizinische Versorgung ist ein ganz wesentlicher Punkt!

Tourismus

Pappenheim hat eine mehr als 1200 jährige Historie mit einer Fülle an Geschichte und Geschichten. Sprüche wie „Ich kenn schon meine Pappenheimer“ kennt fast jeder im deutschsprachigen Raum, doch nur wenige kennen den Ort dazu, ja wissen noch nicht mal von dessen Existenz, und kennen den wahren Sinn des Spruches oftmals nicht!

Deshalb sind gezielte Aktivitäten im Tourismus für Pappenheim ein ganz wichtiger Faktor, deren Ziel es sein muss, Pappenheim als Stadt im Naturpark Altmühltal, mit all seinen positiven Facetten, noch viel bekannter zu machen. Die vorbildliche Arbeit der Damen in der Touristinfo, die Gastlichkeit der Gastronomen und Hoteliers und die Gastfreundschaft der privaten Quartiergeber tragen schon ein großes Stück dazu bei, doch ein Mehr ist möglich und erforderlich.

Wir brauchen wieder Veranstaltungen mit Strahlwirkung über die Landkreisgrenzen hinaus! Die Erfolge früherer Events sind bestenfalls noch bei ehemaligen Besuchern der Stadt in Erinnerung, bringen aber keine neuen Gäste mehr. Pappenheim muss ein Markenzeichen mit großem Bekanntheitsgrad werden und zielgerichtet Besucherschichten ansprechen, die nicht als schnell durchreisende Paddler oder Radfahrer zufällig vorbei kommen, sondern als Geschichtsinteressierte unsere Historie mit all ihren Baudenkmälern, als Genießer unsere Gastronomie und regionale Küche und nicht zuletzt als Erholungsuchende die umgebende Natur für einen schönen Aufenthalt erleben wollen. Wir brauchen Gäste die Pappenheim als Zentrum für Ihren Urlaub wählen und vielleicht eines Tages sogar auf den Gedanken kommen, Pappenheim für sich als Wohnort zu wählen.

Deshalb ist mir der Tourismus sehr wichtig und wird meine volle Unterstützung erhalten!

Gewerbe, Handwerk, Handel
  • Individuelle Unterstützung der Gewerbebetriebe
  • Entwicklungsmöglichkeiten für die Gewerbe am Ort schaffen
Ehrenamt, Vereine und Institutionen
  • Einbindung und Förderung des Ehrenamtes
  • Ideelle und materielle Unterstützung der Vereine
  • Würdigung und Anerkennung für ehrenamtlich Tätigkeit
Verwaltung und Mitbestimmung
  • Bürgerliche Mitwirkung fördern
  • Frühzeitige Information der Öffentlichkeit über anstehende Projekte
  • Transparente und bürgernahe Verwaltung
  • Einbindung von Jugend, Familie und Senioren in politische Entscheidungen
  • eGovernment, Ideen- und Beschwerdemanagement
Land- und Forstwirtschaft, Natur und Umwelt
  • Erhaltung der Kulturlandschaft
  • Unterstützung der Grundstückseigentümer zur Offenhaltung der Landschaft
  • Perspektiven für land- und forstwirtschaftliche Betriebe entwickeln
Menü